LandArt Mühlenkreis

Garten Meisolle

[So 29.07.2018 von 11 - 18 Uhr] Naturgarten mit Wildkräutern

Ein Naturgarten mit alten Obstbäumen und Blumen ist auf dem 2.500 m2 großen Grundstück gewachsen. Der gemulchte
GemĂĽsegarten mit historischen Kulturpflanzen aus dem Freilichtmuseum
Detmold sowie Beerensträucher von Blau- bis Stachelbeere versprechen eine reiche Ernte.

Auch Wildkräuter sind hier willkommen. Löwenzahn als Krebsheiler, Storchenschnabel als Tee, Bärlauch, Schöllkraut und viele weitere Kräuter gelangen hier zu intensiver Nutzung.

"Mein Garten ist mein Sanatorium", sagt Gisela Meisolle. Sie benötigt keine Biotonne, denn alles aus der Natur wird im Garten oder für die Hausapotheke wieder verwertet.

Dabei ist der Garten ebenso Freizeitoase und ein wahres Vogelparadies.

Ă–ffnungszeiten 2018:
Sonntag, 29. Juli von 11 bis 18 Uhr

Garten Meisolle
Gisela Meisolle
SĂĽdfelder Str. 20
32425 Minden - Stemmer

Tel.: 0571 - 43201

« zurück