LandArt Mühlenkreis

"Der Wind erzÀhlt ein Lied"

[So 06.08.2017 um 18.00 Uhr] Lesung mit Renate Folkerts und Musik von Gerd Langwald

Der Nordpunkt in Preußisch Ströhen ist der nördlichste Punkt im MĂŒhlenkreis und im Bundesland NRW.

Preußisch Ströhen ist das nördlichste Dorf im MĂŒhlenkreis und im Bundesland NRW.

Seine "Windharfe" am Nordpunkt - ein aus RobinienstĂ€mmen aufgestelltes Kunstwerk - wird zum Schauplatz fĂŒr diese Lesung.
Eine hervorragende Assoziation zu "Wind beflĂŒgelt".

Renate Folkers kommt aus dem nördlichsten Bundesland Schleswig Holstein. In ihrer Heimatstadt Husum gibt es jede Menge WIND - so auch in ihren Geschichten.

Gerd Langwald hat sich in der Region einen Namen gemacht, ob frĂŒher mit den Dominos oder aktuell mit der Band GPS. Langwald versteht es, mit seiner Stimme und Gitarre Zuhörer - wie ein Windsog - in seinen Bann zu ziehen.

Die feinsinnige Sinfonie aus
Text und Gesang wird Sie begeistern.

Der Wind erzÀhlt ein Lied!


Veranstalter: Kul-TĂŒr e.V. Rahden.
Karten (GĂ€ste/Mitgl.):
VVK 12,00/10,00 Euro
und an der AK 14,00/12,00 Euro.

Kartenverkauf:
GeschÀftsstelle Die Kiepe, T 05771 - 1419;
Vital-Apotheke Rahden, T 05771 - 968383;
Fontane-Apotheke Rahden, T 05771 - 4705

oder ONLINE unter www.kul-tuer.de

VERANSTALTUNGS-ORT:
NRW-Nordpunkt
Moororter Birkenweg
32369 Rahden - Pr. Ströhen

(Navi-Adresse: Auf dem Pustel 30,
49419 Wagenfeld)

Kul-TĂŒr e. V.
August-Kolbus-Weg 1
32369 Rahden

Tel.: 05771 - 4558

E-Mail: info@kul-tuer.de
Website: www.kul-tuer.de

Karten online hier

« zurück


Der NRW Nordpunkt in Pr. Stroehen

Windharfe am Nordpunkt

Renate Folkers

Gerd Langwald