LandArt MŘhlenkreis

EMSCHERBLUT - das Impro-Theater

[So 16.07.2017 um 17.00 Uhr] Theater auf Schloss Benkhausen

Detlev Schmidt und ein buntgemischtes Ensemble, allesamt Profis auf der B├╝hne:
Kabarett und Theater an ungew├Âhnlichen Orten, Schauspielkunst, Interaktion, spontane Comedy und Wortspielereien. Auf Zuruf bestimmt das Publikum die Themen.

Die Vorstellung beginnt im Herrenhaus

Erleben Sie in Benkhausen eine theatralisch-musikalische Aktion der besonderen Art.

Mit Detlev Schmidt und seiner Theatergruppe erleben Sie spontanes Theater und ├╝berraschende Szenen vor und in der nat├╝rlichen Kulisse des Parks.
Da mischen sich Fakten und historische Anekdoten ┬ľ vom Baron und fiktive Geschichten.

Nur die Neugierde und Entdeckungslust der Zuschauer gibt die Richtung vor. Die M├Âglichkeiten sind unersch├Âpflich: eine Villa wird zum Tatort f├╝r einen Krimi oder eine achtlos weggeworfene Bierdose ist Thema f├╝r ein Gedicht. Theater ├╝berall und zu jederzeit.

Lustwandeln Sie mit offenen Augen und Ohren und auf Wunsch improvisiert Emscherblut spontan und hautnah eine Szene. Ein Spaziergang voller ├ťberraschungen, unerwarteten Eindr├╝cken und neuen Sichtweisen auf eine nur scheinbar wohlbekannte Umgebung. Lassen Sie sich f├╝hren und verf├╝hren zu einem unvergesslichen Theaterausflug.

Das Besondere in Benkhausen: die aktuell laufende Skulpturenausstellung wird mit einbezogen und die Zuschauer ┬äerleben┬ô Kunst einmal auf eine ganz neue Art und Weise.Die Peformance K├╝nstlerin Raphaela Kula wird sich ein weiteres Mal pr├Ąsentieren.
Impressionen auf www.artschloss.de

Kartenvorverkauf:
Schloss Benkhausen, T 05743 93182-10 oder info@schloss-benkhausen.de
Eintritt: Erwachsene 14 € / Kinder & Jugendliche bis 17 Jahre 6 €

Schloss Benkhausen
Schlossallee 1 / Neustadtstr. 40
32339 Espelkamp - Gestringen

Tel.: 05743 - 93182-10

E-Mail: info@schloss-benkhausen.de
Website: www.schloss-benkhausen.de

« zurück


Impro-Theater "Emscherblut"