LandArt MŁhlenkreis

Lange Kriminacht "Tödliche Gewässer"

[Sa. 13.06.2015 ab 19:30 Uhr] im "Ameise Kulturh√ľgel"

Veranstaltungsort:
Ameise Kulturh√ľgel (ehem. Hamburger Hof), Markt 9a, 32423 Minden

VVK 10 EUR/Pers., AK 12 EUR/Pers.

Gewässer können nicht nur tief, sondern auch außerordentlich tödlich sein.

Literatur lässt da alles zu!
Innerhalb des LandArt-Festivals unter dem Oberbegriff "Wasser" findet diese lange Kriminacht statt.
"T√∂dliche Gew√§sser" hei√üt die √úberschrift f√ľr die Autoren aus der Region, die ihre m√∂rderischen Texte zum Besten geben.

Mit dabei unter anderen Franziska Röchter, Renate Folkers, Hellmuth Opitz,
Rolf D√ľfelmeyer, Wilfried Bremermann.

Organisiert, durchgef√ľhrt und moderiert von Minden-Krimi-Autorin Andrea Gerecke.

« zurück


Organisatorin und Moderatorin des Events: Minden-Krimi-Autorin Andrea Gerecke