LandArt Mühlenkreis

Garten Deppe - Naturgarten mit Wasserorten

Ein naturnaher Garten auf ca. 3.500 qm mit Wildgehölzen, Obstbäumen, Laubbäumen und Stauden bietet Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Auf Mineraldünger wird verzichtet, gespritzt wird nicht. Vögel finden ausreichend Nahrung für ihren Nachwuchs. Im Astschnitt und im Totholz kann der Zaunkönig brüten. Laubhaufen, Holzstapel und Trockenmauern bieten Igeln und Kleinlebewesen eine Wohnung.
In vier Komposthaufen entsteht neue Erde. Eine Trauerweide setzt Akzente.

Diverse Gartenräume mit integrierten Sitzplätzen laden zum Verweilen ein.

"Wasser - Element, Elixier, Emotion"! Passend zum diesjährigen Motto des Landart-Festivals sind im Garten kuriose "Wasserorte" zu bewundern:

Wasserpflanzen in Einkochkesseln, kleine Folienteiche, ein Naturteich ohne Folie und ein kleiner Bach namens "Teufelsträne".

Garten Deppe
Ursula Deppe
Dickerstr. 68
32457 Porta Westfalica - Lohfeld

Tel.: 05706 - 2021

E-Mail: u.deppe@outlook.de

« zurück


Größte Wasserstelle im Garten: der Teich

Sitzecken-Idyll

Ob hier wohl mit Wasser gekocht wird...?