LandArt Mühlenkreis

Museumshof Rahden (1)

Standort: Am Museumshof 1, 32369 Rahden

Der Museumshof Rahden - ein vollständig eingerichtetes Bauerngehöft mit den zugehörigen Nebengebäuden - spiegelt die Lebensweise im 19. Jahrhundert wider. Die Dauerausstellung "Vom Flachs zum Leinen" im "Lütken Hus" zeigt die Leinenherstellung und die traditionelle Kleidung. Zu den Mahl- und Backtagen erweckt der Hof zum Leben: "Bauern und Bäuerinnen" führen Ihre alten Handwerkstechniken vor, nehmen die Rossmühle in Betrieb und backen im alten Steinbackofen Brot und Kuchen. Gruppen auf Anmeldung erwarten interessante museumspädagogische Angebote wie Backen, Blaudruck, Imkern, Spinnen und Weben. Auf Anfrage erhalten Sie im Museumshof auch "Kaffee und Butterkuchen satt".

Öffnungszeiten: Di. - Sa. 13.00 - 18.00 Uhr, Sonn- und Feiertage 10.00 -18.00 Uhr, Gruppen auf Anmeldung Di. - So. 9.00 - 18.00 Uhr


Ansprechpartner:

« zurück