LandArt MŁhlenkreis

Heimat- und Heringsfängermuseum (6)

Standort: Am M√ľhlenbach 9, 32469 Petershagen - Heimsen

Heringsf√§nger lebten ein knappes halbes Jahr in der Heimat und ein reichliches halbes Jahr auf See. Das Museum bietet Einblick in das entbehrungsreiche Leben der armen Kleinbauern aus dem Weserdorf Heimsen, die auf holl√§ndischen Fangschiffen anheuerten, um ihre Familien zu ern√§hren. Das Leben in der Heimat pr√§sentieren drei historische Fachwerkh√§user - das "Heimser Haus" zeigt Trachten- und Brauchtum, das "Me√ülinger Haus" die Handwerkskunst, das "Friller Haus" die kulturellen, sozialen und √∂konomischen Beziehungen der Heringsf√§nger zu ihrer Heimat. Das Leben auf See und alles √ľber den Heringsfang erfahren Besucher im Haupthaus. Seit 2013 beleuchtet die neue Ausstellung "Katastrophen auf See" die besonderen Schicksale der √ľber 500 Heringsf√§nger von der Mittelweser. Ein Erlebnis sind auch die "Matjestage" im Juni und der "Tag der Heringsf√§nger" im Oktober.

Öffnungszeiten: Apr/Mai jeden 1. & 3. Sonntag, Jun-Okt jeden 2. & 4. Sonntag von 14.00 - 17.00 Uhr. Eintritt pro Pers. von 0,50 EUR/ab 6 J. - 2,50 EUR/ab 17 J. Gruppenf√ľhrungen mit und ohne Bewirtung von montags bis sonntags nach Vereinbarung und vorheriger telefon. Anmeldung


Ansprechpartner:

« zurück